UK: Zinserhöhung und guter Aktienmarkt in 2016 erwartet

Geposted von Walter Feil am

Auch in Großbritannien ist in den kommenden Monaten mit einer Zinserhöhung zu rechnen. Der Analysedienst „Capital Economics“ (CE) erwartet  bis Ende 2016 eine Erhöhung der Leitzinsen von derzeit 0,50 Prozent auf 1,00 Prozent.

Der Zinssatz für 10-jährige Staatsanleihen wird gemäß der CE-Erwartung von derzeit etwa 1,70 Prozent auf 2,00 Prozent bis Ende 2015 und auf 2,50 Prozent bis Ende 2016 steigen. Der FTSE 100 (Index der 100 größten Aktien in UK) wird bis Ende 2016 auf 7.250 erwartet, was einem Anstieg von etwa fünfzehn Prozent gegenüber dem Stand vom 10. November bedeutet.

Kommentar:
Auch in Großbritannien wird der erwartete Anstieg der langfristigen Zinsen zu Kursverlusten bei den bestehenden Anleihen führen.

Walter Feil