LVL70 – Musterportfolio 3: Ergebnisse im November

Geposted von Walter Feil am

Das LVL70 Musterportfolio 3 verfolgt als wichtigstes Ziel, langfristig einen überdurchschnittlichen Wertzuwachs zu erzielen. Kurzfristige Schwankungen werden in höherem Umfang in Kauf genommen als in den Portfolios 1 und 2.

Mit voller Aktienquote in den November

Der starke Anstieg der Aktienkurse in fast allen Märkten seit Mitte Oktober könnte sich im November fortsetzen. Eine erwartete technische Abwärts-Reaktion Anfang November sollte sich im Rahmen halten. Die Aktienquote für den November wird deswegen wieder auf 100 Prozent angehoben.

Musterportfolio 3: Start im November mit voller Aktienquote

 

Zwei Prozent Wertzuwachs im November

Der Aufbau einer Voll-Allokation in Aktien zu Beginn des November hat sich ausgezahlt. Nach einem ersten leichten Dip in der ersten Novemberwoche zogen die Aktienkurse in fast allen Märkten wieder an und sprangen in der zweiten Monatshälfte innerhalb von wenigen Tagen um über zwei Prozent nach oben. So schloss der November mit einem Wertzuwachs von knapp zwei Prozent.

Die Aufteilung auf verschiedene Aktienmärkte lieferte allerdings kein besseres Ergebnis als der Weltindex. Dies ist auch darauf zurückzuführen, dass die US-Märkte, die einen Anteil von über 50 Prozent im Weltindex stellen, sehr gut performen.

blau: Portfolio 3 – gelb: Weltindex

 

Sieben von acht Einzelpositionen mit positivem Ergebnis

Von den acht Positionen des Portfolios schlossen sieben mit einem positiven Ergebnis. Der DAX-ETF, der zu Monatsbeginn wieder aufgenommen wurde, trug mit fast sieben Prozent Wertzuwachs am meisten zum Ergebnis bei. Zweitbester war der Nasdaq-100 ETF mit knapp vier Prozent.

Gesamtergebnis per Ende November über zwanzig Prozent

Das auf langfristig hohen Wertzuwachs ausgerichtete Portfolio 3 steht per Ende November bei einem Wertzuwachs von zwanzig Prozent seit Jahresbeginn. Damit hat es den Weltindex wie beabsichtigt übertroffen.

blau: Portfolio 3 – gelb: Weltindex

 

Vorbereitung auf den Dezember

In Erwartung eines guten Aktienmonats Dezember bleibt die Voll-Investition in Aktien erhalten. Jedoch erfolgt ein Austausch:

  • Verkauf iShares Far East: 15 %
  • Kauf iShares Weltaktien: 15 %

Damit wird das Portfolio noch mehr auf den USD-Raum mit Schwerpunkt USA ausgerichtet, da die US-Indizes im Weltindex mit mehr als 50 % Gewicht vertreten sind. Die grafische Darstellung der Gesamtallokation erfolgt zu Beginn des nächsten Berichtes für den Dezember.

Alle Grafiken: vwd

 

 

 


Wie Sie diese Musterportfolios für ihren eigenen Vermögensaufbau nutzen können, erfahren Sie hier:
Private-Insuring (Tarif LVL70): Vermögen steuergünstig Anlegen

Wie Sie diese Entwicklung auch noch steuerbegünstigt gestalten können, lesen Sie hier:
LVL70: Dreifache Steuerbegünstigung beschleunigt den Vermögensaufbau

Herzliche Grüße
Ihr
Walter Feil


 

Walter Feil