LVL70 – Musterportfolio 2: Ergebnisse im Dezember

Geposted von Walter Feil am

Das LVL70 Musterportfolio 2 verfolgt als wichtigstes Ziel, einen guten Wertzuwachs zu erreichen, soweit dies unter Inkaufnahme von nur mäßigen Schwankungen möglich erscheint.

Start in den Dezember mit einer Aktienquote von 70 %

Mag sein, dass nach dem guten Lauf von Aktien in der zweiten Novemberhälfte jetzt per Anfang Dezember eine Rücksetzer folgt. Insgesamt erwarte ich jedoch für den Dezember ein positives Ergebnis mit Aktienanlagen. Deswegen habe ich die Aktienquote auf 70 Prozent erhöht. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Aktien in den Industrieländern.

blau: Anleihen – rot: Aktien

 

Ein Prozent Wertzuwachs im Dezember

Die Aktienmärkte verloren im Dezember bis zur Monatsmitte teilweise über acht Prozent. Das Portfolio 2 begrenzte seinen Rückgang auf etwa drei Prozent und erreicht bis zum Jahresende einen neuen Höchststand. Die Zusammensetzung des Portfolios mit einem Anteil Anleihen und im Aktienbereich mit dem Schwerpunkt auf den Industrieländern trug dazu bei, die Schwankungsbreite einzugrenzen.

Entwicklung des LVL70 Musterportfolio 2 im Dezember 2014

 

Über fünfzehn Prozent Wertzuwachs im Jahr 2014

Das Portfolio 2 schloss das Jahr 2014 mit einem Wertzuwachs von über fünfzehn Prozent.

blau: Musterortfolio 2 – gelb: Weltaktienindex (in Euro)

Vorbereitung auf Januar 2015

=> siehe Bericht für den Monat Januar 2015

 

 

 

 


Wie Sie diese Musterportfolios für ihren eigenen Vermögensaufbau nutzen können, erfahren Sie hier:
Private-Insuring (Tarif LVL70): Vermögen steuergünstig Anlegen

Wie Sie diese Entwicklung auch noch steuerbegünstigt gestalten können, lesen Sie hier:
LVL70: Dreifache Steuerbegünstigung beschleunigt den Vermögensaufbau

Herzliche Grüße
Ihr
Walter Feil


 

Walter Feil