LVL70 – Musterportfolios 1-3: Ergebnisse per 1.10.2016

Geposted von Walter Feil am

Auch im September bewegten sich die Investmentmärkte seitwärts, wenn auch mit einer weiterhin hohen Volatilität. Die kurzfristigen Schwankungen, häufig verursacht durch tagesaktuelle Einflüsse wie z.B. eine neues Statement der Notenbanken in den USA und in Europa, können wir nicht austarieren. Dies ist auch nicht das Ziel der drei Musterportfolios. Sie verfolgen vielmehr das Ziel, über einen längeren Anlagezeitraum einen Wertzuwachs zu … mehr…

LVL70 – Musterportfolios 1-3: Ergebnisse per 1.9.2016

Geposted von Walter Feil am

Die Investmentmärkte im August liefen mit leichter Volatilität seitwärts. Impulse zu Bewegungen in beide Richtungen resultierten wie auch bisher schon aus den Erwartungen der Investoren bezüglich dem Zeitpunkt und dem Umfang von Zinserhöhungen in den USA, der Ausweitung der QE-Programme in Japan, Großbritannien und der Eurozone und den Arbeitsmarktdaten in den USA, die wiederum Indikatoren für eine (vielleicht?) veränderte Zinspolitik der amerikanischen Notenbank sein könnten. Der … mehr…

LVL70 – Musterportfolios 1-3: Ergebnisse per 1.8.2016

Geposted von Walter Feil am

Alle drei Musterportfolios setzten ihre per Mitte Februar begonnene Aufwärtsbewegung auch im Juli fort. Der „Brexit-Schock“ ist überwunden und erscheint in der Rückschau nur noch als eine kleine Unterbrechung der Erholung nach dem tiefen Einbruch im Februar. 40 Prozent plus seit Januar 2014 für Musterportfolio 3 Die Entwicklung der drei Musterportfolios seit Auflegung im Januar 2014 bis Anfang August 2016 ist: Plus 24 % für Portfolio … mehr…

LVL70 – Musterportfolios 1-3: Ergebnisse per 1.7.2016

Geposted von Walter Feil am

Die Allokation der drei Musterportfolios per Anfang Juli 2016 blieb unverändert. Die Portfolio entwickelten sich weiterhin positiv. 32 Prozent plus seit Januar 2014 für Musterportfolio 3 Die Entwicklung der drei Musterportfolios seit Auflegung im Januar 2014 bis Anfang Mai 2016 ist: Plus 20 % für Portfolio 1 (Ziel: geringe Schwankungen) Plus 25 % für Portfolio 2 (Ziel: mäßige Schwankungen) Plus 35 % für Portfolio 3 … mehr…

LVL70 – Musterportfolios 1-3: Ergebnisse per 1.6.2016

Geposted von Walter Feil am

Im Mai erreichen alle drei Musterportfolios einen erfreulichen Wertzuwachs. Sowohl die Aktienmärkte als auch die Anleihen boten die Chance, Kursgewinne in den allokierten Positionen zu erzielen. 32 Prozent plus seit Januar 2014 für Musterportfolio 3 Die Entwicklung der drei Musterportfolios seit Auflegung im Januar 2014 bis Anfang Mai 2016 ist: Plus 20 % für Portfolio 1 (Ziel: geringe Schwankungen) Plus 25 % für Portfolio 2 … mehr…

LVL70 – Musterportfolios 1-3: Ergebnisse per 1.5.2016

Geposted von Walter Feil am

Die Aktienmärkte bewegten sich im April zunächst einmal rasant aufwärts. Der Weltindex legte bis 20.4. über vier Prozent zu. Bis zum Monatsende gaben die Aktienmärkte diesen Wertzuwachs fast vollkommen wieder ab, so dass der Stand im aktienlastigen Musterportfolio 3 nur leicht über dem Vormonat lag. Der Stand der Musterportfolios 1 und 2 blieb gegenüber dem Vormonat nahezu unverändert. 32 Prozent plus seit Januar 2014 für … mehr…

LVL70 – Musterportfolios 1-3: Ergebnisse per 1.4.2016

Geposted von Walter Feil am

Die per Mitte Dezember 2015 allseits erwartete Jahresend-Rally in den Aktienmärkten war nur von kurzer Dauer. Zu Jahresbeginn 2016 stürzten die Aktienkurse fast senkrecht ab, was auch in den drei Musterportfolios Spuren hinterließ. Zum nächstmöglichen Allokationstermin per Anfang Februar erschien es nicht sinnvoll, die Aktienquote zu senken. Von diesem Zeitpunkt an erschien für die nächsten dreißig Tage eine Erholung wahrscheinlicher als … mehr…

LVL70 – Musterportfolios 1-3: Ergebnisse per 1.1.2016

Geposted von Walter Feil am

Kurz vor Weihnachten 2015 begann die allseits erwartete Jahresend-Rally in den Aktienmärkten. Ich erwarte, dass sich diese Rally noch etwas in den Januar 2016 hinein fortsetzt. Darüber hinaus sprechen alle Indikatoren für eine weiterhin positive Tendenz in den Aktienmärkten. Für den Januar habe ich deswegen in den drei Portfolios gestaffelt einen hohen Anteil Aktien mit einem eindeutigem Schwerpunkt auf die … mehr…

LVL70 – Musterportfolios 1-3: Ergebnisse per 31.12.2015

Geposted von Walter Feil am

Die im Dezember erzielten Ergebnisse der drei Musterportfolios sind: – 2,33 Prozent in Portfolio 1 – 2,76 Prozent in Portfolio 2 – 4,19 Prozent in Portfolio 3 Damit haben die drei Portfolios einen Teil der im November erzielten Gewinne wieder abgegeben. Wesentlicher Grund für den Rückgang war die Enttäuschung der Börsianer gleich zu Monatsbeginn in Zusammenhang mit den Entscheidungen der EZB. Die Erwartung, dass … mehr…

LVL70 – Musterportfolios 1-3: Allokation per 10.12.2015

Geposted von Walter Feil am

Bis zum Jahresende 2015 erwarte ich weiterhin eine grundsätzlich positive Entwicklung an den Aktienmärkten. Mag sein, dass zur Monatsmitte Dezember ein leichter Kursrückgang eintritt. Die Konjunkturentwicklung in den Industrieländern ist jedoch positiv, so dass der für die letzten Tage eines Jahres typischen Jahresend-Rally nichts entgegensteht. Anleihen sehe ich weiterhin als kritisches Investment. Erstklassige Bonitäten liefern Zinserträge nahe der Null-Linie, so … mehr…

LVL70 – Musterportfolios 1-3: Ergebnisse per 30.11.2015

Geposted von Walter Feil am

Die Musterportfolios erzielten im November einen Wertzuwachs von 3,26 Prozent in Portfolio 1 3,72 Prozent in Portfolio 2 3,31 Prozent in Portfolio 3 Der Wertzuwachs seit Auflegung der drei Portfolios im Januar 2014 bis Ende November 2015 liegt bei 27,05 Prozent in Portfolio 1 33,30 Prozent in Portfolio 2 43,48 Prozent in Portfolio 3 Die Übersicht zeigt die Entwicklung aller drei Portfolios im direkten … mehr…

LVL70- Musterportfolios 1-3: September 2015 – drei Portfolios für unterschiedliche Anlageziele

Geposted von Walter Feil am

Die drei Musterportfolios liefern Ihnen Ideen für ihre eigene Portfolio-Zusammenstellung Portfolio 1 verfolgt als wichtigstes Ziel, Wertschwankungen (nach unten!) gering zu halten. Die per Anfang Juli in das Portfolio aufgenommene Position „Anleihen 1-3 Jahre in USD“ hat dem Portfolio im September einen guten Dienst erwiesen. Er stabilisierte das Portfolio und erreichte gegen den Trend einen Wertzuwachs von 1,2 % mit … …mehr.

LVL70 – Musterportfolios 1-3: Ergebnisse im August 2015

Geposted von Walter Feil am

Die drei Musterportfolios liefern Ihnen Ideen für ihre eigene Portfolio-Zusammenstellung Portfolio 1 verfolgt als wichtigstes Ziel, Wertschwankungen (nach unten!) gering zu halten. Die Erwartung einer weiteren Aufwertung des USD gegen den Euro hat sich im August noch nicht erfüllt. Im Gegenteil: die Turbulenzen, die nach der überraschenden Abwertung der chinesischen Währung gegen den USD entstanden, führten bei nahezu allen investierbaren … …mehr.

LVL70 – Musterportfolios 1-3: Ergebnisse im Juli 2015

Geposted von Walter Feil am

Die drei Musterportfolios des LVL70 liefern Ihnen Ideen für ihre eigene Portfolio-Zusammenstellung Portfolio 1 verfolgt als wichtigstes Ziel, Wertschwankungen (nach unten!) gering zu halten. Die Prognose für die Entwicklung des Wechselkurses des USD zum Euro bis zum Jahresende sieht für den USD sehr positiv aus. Die Fed (Amerikanisches Notenbanksystem) wird mit hoher Wahrscheinlichkeit irgendwann zwischen September und Dezember dieses Jahres … mehr…

LVL70 – Musterportfolios 1-3: Ergebnisse im Juni 2015

Geposted von Walter Feil am

Die drei Musterportfolios des LVL70 liefern Ihnen Ideen für ihre eigene Portfolio-Zusammenstellung Portfolio 1 verfolgt als wichtigstes Ziel, Wertschwankungen (nach unten!) gering zu halten. Die Manager der beiden Absolute-Return-Fonds haben auch im Mai gute Arbeit geleistet und die Wertschwankungen gedämpft. Beide Positionen bleiben mit jeweils etwa zwanzig Prozent in der Allokation. Die bisher über vier ETFs allokierten Anleihen habe ich … mehr…

LVL70 – Musterportfolios 1-3: Ergebnisse im Mai 2015

Geposted von Walter Feil am

Die drei Musterportfolios des LVL70 liefern Ihnen Ideen für Ihre eigene Portfolio-Zusammenstellung. Portfolio 1 verfolgt als wichtigstes Ziel, die Wertschwankungen gering zu halten. Das Management der beiden Fonds mit Absolut-Return-Ansatz hat bisher ein überzeugendes Ergebnis geliefert: der Wertzuwachs des entsprechenden Marktes (einmal HealthCare, einmal Deutsche Aktien) wurde sehr gut eingefangen, die zwischenzeitlichen Rückgänge in diesen Märkten genauso überzeugend beherrscht. Beide … mehr…

LVL70 – Musterportfolios 1-3: Ergebnisse im April 2015

Geposted von Walter Feil am

Die drei Musterportfolios des LVL70 liefern Ihnen eine Anregung, wie Sie Ihr Portfolio mit Blick auf das von Ihnen akzeptierte Risikobudget zusammenstellen könnten. LVL70 Musterportfolio 1 verfolgt als wichtigstes Ziel, die Wertschwankungen gering zu halten. Das Portfolio wird im April mit unveränderter Zusammensetzung weitergeführt. Die Allokation ist aufgeteilt auf einen Teil Anleihen, von denen allerdings nur noch geringer Wertzuwachs erwartet … mehr…

LVL70 – Musterportfolio 1: Ergebnisse im März 2015

Geposted von Walter Feil am

Das LVL70 – Musterportfolio 1 verfolgt als wichtigstes Ziel, die Wertschwankungen gering zu halten. Die traditionelle Allokation mit einem sehr hohen Anteil Anleihen mag (wenn man sich auf kurzlaufende Anleihen bester Bonität konzentriert), dieses Ziel tatsächlich unterstützen. Bei Zinserträgen unter Null (die Anlage in erstklassige Anleihen bis etwa sechs Jahre Laufzeit kostet derzeit Geld statt einen Ertrag zu liefern!) erscheint … mehr…

LVL70 – Musterportfolio 2: März 2015

Geposted von Walter Feil am

Das LVL70 Musterportfolio 2 verfolgt als wichtigstes Ziel, einen guten Wertzuwachs zu erzielen, soweit dies unter Inkaufnahme von nur mäßigen Schwankungen möglich erscheint. Ein guter Wertzuwachs mit Anleihen erscheint mittlerweile extrem schwer erreichbar. Gleichzeitig ist das Risiko, bei Zinserhöhungen schnelle Kursverluste zu erleiden, deutlich gestiegen. Ich habe deswegen die Anleihen aus dem Portfolio 2 komplett herausgenommen und stattdessen Fonds mit … mehr…

LVL70 – Musterportfolio 3: Ergebnis Im März 2015

Geposted von Walter Feil am

Das LVL70 Musterportfolio 3 verfolgt als wichtigstes Ziel, langfristig einen überdurchschnittlichen Wertzuwachs zu erreichen. Kurzfristige Schwankungen werden hier eher in Kauf genommen als in den Portfolios 2 und 1. Tendenz: aufwärts Nach der Entscheidung der EZB, ab März jeden Monat für sechzig Milliarden Euro Anleihen zu kaufen, ist der Trend der Aktienmärkte in Europa klar vorgegeben. Der Euro wird gegen … mehr…