LVL70 – Musterportfolios 1-3: Ergebnisse per 31.12.2015

Geposted von Walter Feil am

Die im Dezember erzielten Ergebnisse der drei Musterportfolios sind: – 2,33 Prozent in Portfolio 1 – 2,76 Prozent in Portfolio 2 – 4,19 Prozent in Portfolio 3 Damit haben die drei Portfolios einen Teil der im November erzielten Gewinne wieder abgegeben. Wesentlicher Grund für den Rückgang war die Enttäuschung der Börsianer gleich zu Monatsbeginn in Zusammenhang mit den Entscheidungen der EZB. Die Erwartung, dass … mehr…

LVL70 – Musterportfolios 1-3: Ergebnisse im Mai 2015

Geposted von Walter Feil am

Die drei Musterportfolios des LVL70 liefern Ihnen Ideen für Ihre eigene Portfolio-Zusammenstellung. Portfolio 1 verfolgt als wichtigstes Ziel, die Wertschwankungen gering zu halten. Das Management der beiden Fonds mit Absolut-Return-Ansatz hat bisher ein überzeugendes Ergebnis geliefert: der Wertzuwachs des entsprechenden Marktes (einmal HealthCare, einmal Deutsche Aktien) wurde sehr gut eingefangen, die zwischenzeitlichen Rückgänge in diesen Märkten genauso überzeugend beherrscht. Beide … mehr…

LVL70 – Musterportfolio 3: Ergebnis Im März 2015

Geposted von Walter Feil am

Das LVL70 Musterportfolio 3 verfolgt als wichtigstes Ziel, langfristig einen überdurchschnittlichen Wertzuwachs zu erreichen. Kurzfristige Schwankungen werden hier eher in Kauf genommen als in den Portfolios 2 und 1. Tendenz: aufwärts Nach der Entscheidung der EZB, ab März jeden Monat für sechzig Milliarden Euro Anleihen zu kaufen, ist der Trend der Aktienmärkte in Europa klar vorgegeben. Der Euro wird gegen … mehr…

LVL70 – Musterportfolio 3: Ergebnisse im Januar 2015

Geposted von Walter Feil am

Das Portfolio 3 verfolgt als wichtigstes Ziel, langfristig einen überdurchschnittlichen Wertzuwachs zu erreichen. Kurzfristige Schwankungen werden hier in höherem Umfang in Kauf genommen als in Portfolio 1 und 2. Als Adjustierung per Anfang Januar 2015 wurde nur eine Position verändert: Der ETF auf den Weltaktienindex wurde reduziert und dafür ein ETF auf die fünfzig größten Werte für „China Offshore“ (= … mehr…

LVL70 – Musterportfolio 3: Ergebnisse im Dezember

Geposted von Walter Feil am

Das LVL70 Musterportfolio 3 verfolgt als wichtigstes Ziel, langfristig einen überdurchschnittlichen Wertzuwachs zu erreichen. Kurzfristige Schwankungen werden hier in höherem Umfang in Kauf genommen als in den Portfolios 1 und 2. Mit voller Aktienquote bis zum Jahresende Entsprechend der Erwartung, dass bis zum Jahresende noch weitere Kurssteigerungen in den Aktienmärkten kommen werden, ist startet das Portfolio 3 mit 100 Prozent … mehr…

LVL70 – Musterportfolio 3: Ergebnisse im November

Geposted von Walter Feil am

Das LVL70 Musterportfolio 3 verfolgt als wichtigstes Ziel, langfristig einen überdurchschnittlichen Wertzuwachs zu erzielen. Kurzfristige Schwankungen werden in höherem Umfang in Kauf genommen als in den Portfolios 1 und 2. Mit voller Aktienquote in den November Der starke Anstieg der Aktienkurse in fast allen Märkten seit Mitte Oktober könnte sich im November fortsetzen. Eine erwartete technische Abwärts-Reaktion Anfang November sollte … mehr…

LVL70 – Musterportfolio 3: im September unter Plan

Geposted von Walter Feil am

Das Musterportfolio 3 für unseren Private-Insuring Tarif LVL70 verfolgt als wichtigstes Ziel, langfristig einen hohen Wertzuwachs zu erreichen. Ein halbes Prozent Wertzuwachs im September Das Portfolio startete rasant in den September und hatte nach wenigen Tagen bereits zwei Prozent Wertzuwachs erreicht. Dann folgte ein Rückgang der Positionen, vor allem in den Emerging Markets. Ein erneuter Anstieg des Weltindex Ende September … mehr…

LVL70 – Musterportfolio 1, 2 und 3: August 2014 bis Juli 2015

Geposted von Walter Feil am

Private-Insuring LVL70 – Musterportfolio 1: nur geringen Schwankungen Bitte beachten Sie: Diese Muster-Allokation strebt vor allem an, die Wertschwankungen gering zu halten. Die Wertentwicklung wird langfristig vermutlich hinter den anderen beiden Muster-Allokationen zurückbleiben. Backtest vom 1.1.2014 bis 31.07.2014 Die Allokation wurde mit Wirkung zum 1. Januar 2014 aufgesetzt. Die Ergebnisse vom 1.1. bis 31.07.2014 sind nur bedingt repräsentativ, da nicht … mehr…